Vielfältiges Lernen

Spaß und Spiel, Neugierde und aktiv-entdeckendes Lernen helfen unseren Kindern, ihre individuellen Fähigkeiten zu verbessern und auf vielfältige Art ihre Umwelt zu erforschen. Besonders wichtig sind uns Bewegungsangebote im Unterrichtsalltag und feste Zeiten für Schwimmen, Sport und Spiel. So erarbeiten sich die Kinder der Unterstufe Kenntnisse und Kompetenzen in Mathematik und Deutsch über einen Bewegungs-Parcours. Motorik, Wahrnehmung und Sprache sind Schwerpunkte der Entwicklungsförderung.
Unser besonderes Anliegen ist die Förderung der Lese– und Schreibfähigkeit unserer Kinder. Durch die FRESCH-Methode, dem Schwingen und rhythmi- sierten Sprechen, bieten wir ihnen auf verschiedenen Sinnesebenen praktikable Hilfen an. Künstlerisches Gestalten in Farbe, Form und Raum stärkt unsere Kinder in ihrer Ausdrucksfähigkeit und fördert ihr Selbstbewusstsein. Offene Unterrichtsformen wie projektorientiertes Arbeiten, Projektwochen und –tage, Wochenplan, das Lernen an Stationen oder in klassenüber- greifenden Differenzierungs-gruppen ermöglichen den Schülern, entsprechend ihren individuellen Fähigkeiten und Interessen eigenverantwortliches und selbstkontrolliertes Arbeiten. In Partner– und Gruppenarbeit sowie durch Kooperation mit Nachbarschulen werden unsere Schüler in ihren sozialen Kompetenzen gestärkt.

startseiteaktuellesBerichte Schülerarbeiten FoedervereinkontaktImpressum