Unser Profil

Kunst - Bewegung - Musik

Diese drei Schwerpunkte unseres Schulprofils haben ihre Wurzeln in den verschiedenen Wahrnehmungsbereichen. Dort, wo die Welt mit allen Sinnen erfahren wird, wo sie aufgenommen wird, wo die Grenzen zwischen Außen und Innen ineinander greifen und wo Außenerfahrung zu Innenerfahrung wird und umgekehrt, dort arbeiten wir mit unseren Kindern bewusst und intensiv.

Um sich selbst als Mensch zu erkennen, den eigenen Körper in seinem So-Sein in der Welt zu erfahren und diese Welt zu begreifen, um ein Selbst-Bewußtsein aufbauen und mit der Umwelt in Kontakt treten zu können, sind sinnliche Erfahrungen die grundlegenden Voraussetzungen.

Unsere sonderpädagogischen Arbeit unterstützt unsere Kinder darin, eben diese Erfahrungen zu machen, sie wahrzunehmen, zu differenzieren und zu integrieren.

Wir helfen unseren Schülerinnen und Schülern, durch individuelle Angebote und differenzierte Erlebnisbereiche, durch handlungsorientiertes Lernen mit allen Sinnen und immer wieder durch den Bezug zu ihrer Lebenswelt, ihre Umwelterfahrungen zu einem ganzheitlichen Bild der Welt zusammenzusetzen und ihren Platz in dieser Welt zu finden.

 

startseiteaktuellesBerichte Schülerarbeiten FoedervereinkontaktImpressum