Mit anderen teilen

Die Weihnachtstanne

Eine kleine Tanne bringt alle zum Nachdenken.

Sie hat eigentlich nicht viel zu verschenken, teilt aber ihr Weniges noch mit den Tieren des Waldes, wenn diese in Not sind.
Die großen Tannen sind schön gewachsen und können die kleine Tanne nicht verstehen. Es geht doch schließlich darum, die schönste Weihnachtstanne für das Fest der Tiere im Wald zu werden. Oder?
(nach M.Velten)

 

 

Dieses kleine Theaterstück haben die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4 der Langenstein-Schule in Tiengen am Weihnachtsnachmittag für ihre Eltern und bei der Weihnachtsfeier für alle Mitschüler gespielt.

 

 

 

Liebe Eve Tarr,

wir wollen nun auch mit dir teilen.

Es ist schön, dass es dir jetzt schon besser geht. Damit es noch besser wird, haben wir für dich gesammelt. Du wirst dich bestimmt darüber freuen.

Wir freuen uns auch für dich.

Viele  liebe Grüße für dich und deine Familie

Die Klasse 4 der Langenstein-Schule Tiengen

(Aileen, Anita, Atilla, Fabian, Hüseyin, Isabell, Kushtrim, Lara, 
Michelle, Samuel, Vanessa B., Vanessa Sch., Vivien, Wioletta)

 

 
    Besuch in der Gemeinde Lauchringen und Übergabe der Spende