Besuch in der Buchhandlung Kögel in Tiengen

Anlässlich des Welttags des Buches am 23.April waren die Klassen 4 der Förder- und Sprachheilschule eingeladen,

außerhalb der normalen Öffnungszeiten die Buchhandlung besser kennen zu lernen. Schnell waren die Schüler in die Bücher-Welt

eingetaucht. Zudem konnten sie an Stationen am diesjährigen Wettbewerb teilnehmen.

Groß war die Freude dann auch, als jeder Schüler und jede Schülerin ein Exemplar

des diesjährigen Welttag-Buches „Der Wald der Abenteuer“ geschenkt bekam.

Wir freuen uns auf eine schöne Lesewoche rund um den Welttag des Buches.

Herzlichen Dank an das Team der Buchhandlung Kögel!